#1 Bergblut von Oberjaeger Huras 22.09.2011 16:00

avatar

Heute kam der Film Bergblut auf DVD raus, es spielen bekannte Gesichter mit.(nicht war Pico) ich schau ihn mit genau jetzt an :-)

Hier die Beschreibung zum Film:
Im Frühjahr 1809 eskaliert auf einem Augsburger Markt ein Streit zwischen Katharinas Tyroler Ehemann Franz und einem französischen Soldaten. Der Vorfall endet mit einem Totschlag. Das junge Paar ist gezwungen, die Stadt zu verlassen und in die alte Heimat von Franz zu flüchten. Schon auf dem Weg nach Tyrol wird klar, dass die Stimmung im Alpenland am Kippen ist. Bayern und Franzosen, die Tyrol seit vier Jahren besetzen, werden von der Bevölkerung geächtet. Dementsprechend wird der Bayerin Katharina auf dem Hof ein frostiger Empfang bereitet. Schon bald vermisst sie die Annehmlichkeit und die Geborgenheit ihrer Ärztefamilie in Augsburg. Nach all den Jahren fernab von zu Hause, gerät Franz in den Sog der Begeisterung um den Schützenhauptmann und Gastwirt Andreas Hofer. Dieser ruft die Tyroler Bauern zum Aufstand gegen die bayerische und französische Übermacht auf. Es dauert nicht lange und Franz zieht mit seinem jüngeren Bruder in den Krieg und lässt seine Frau allein zurück. Katharina ist zum ersten Mal in ihrem Leben auf sich alleine gestellt. Sie übersteht schwere Tage, bis sie damit beginnt, die ihr aufgetragenen Aufgaben gewissenhaft zu erledigen und sich den Respekt der Egger-Familie und Dorfbewohner zu erkämpfen. Zu aller Verwunderung kehren die Tyroler von den Schlacht am Bergisel siegreich zurück. Das ganze Dorf feiert. Nur Katharina und ein mittlerweile mit ihr befreundeter Priester erkennen, dass diese Nacht zwar den Tyrolern gehört, ein dauerhafter Sieg aber unmöglich erscheint. Katharina steht vor einer Entscheidung und entschließt sich, Franz durch eine List kampfunfähig zu machen. Als dies entdeckt wird, zerbricht die einst sorglose Beziehung und Katharina wird vom Hof verstoßen. Sie findet Zuflucht im Dorf, wo sie in einem Lazarett verwundete Kriegsrückkehrer pflegt. Die Nachricht vom Verrat an Andreas Hofer führt sie wieder zurück zu Franz auf den Bergbauernhof.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Bergblut
Besstellung unter: http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__...ergblut&x=0&y=0

#2 RE: Bergblut von Jäger K. 17.03.2014 23:49

avatar

hier ist mal ein Trailer dazu...

http://www.bergblut.com/de/trailer.html

da schaun auch mal die Mädels mit zu ;-)

#3 RE: Bergblut von Fw Pico 18.03.2014 00:13

avatar

Man achte auf die Waffe die ihm richtet.

Das ist meine.;-)

#4 RE: Bergblut von Saxari 18.03.2014 12:06

avatar

Da hattest du aber noch eine schicke Uniform an.....

#5 RE: Bergblut von Oberjaeger Huras 18.03.2014 18:15

avatar

hä wieso???? pico war doch nie tyroler?

#6 RE: Bergblut von Fw Pico 18.03.2014 23:06

avatar

Das stimmt aber Franzosen sind einfach attraktiver. ;-)

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz