Seite 17 von 40
#241 RE: Ratespass mit Reglement-Wissen von Frettchen 27.04.2012 19:57

avatar

Die Antwort steht wahrscheinlich mal wieder nicht im Reglement sondern in irgendeinem anderen Werk!!

#242 RE: Ratespass mit Reglement-Wissen von Oberjaeger Huras 27.04.2012 20:09

avatar

Oder haben sie sich in der Kriegsschule ausgedacht um arme Feldwebel und Unteroffze zu ärgern....

#243 RE: Ratespass mit Reglement-Wissen von Jäger K. 27.04.2012 20:55

avatar

ok ich versuchs nochmal...

"Alles hört auf mein Kommando!"

#244 RE: Ratespass mit Reglement-Wissen von Oberjaeger Huras 28.04.2012 09:00

avatar

Aber vielleicht gibt uns der Herr Hauptmann ein Tipp, in welchen Buch es stehen könnte...

#245 RE: Ratespass mit Reglement-Wissen von Haupti 28.04.2012 09:23

avatar

Also Leutez,

"Stillgestanden!" ist natürlich nach Reglement erst mal richtig.
Allerdings wäre ein vorheriges Avertissement zum Aufmerken für die Soldaten hilfreich. So etwas wie 'Brigade', 'Soldaten' oder 'Preußen', etc.

Ist es wie bei uns, z.B. bei den beliebten Appellen mit allen Truppen und Gruppen jeglicher Couleur, dann passte "Soldaten! - Stillgestanden!", wenn man militärisch bleiben wollte und selbst ein Preuße ist.
Will ein Stabsoffizier nur das angetretene Preußische Kontingent ansprechen, dann wäre mit Avertissement "Brigade! - Stillgestanden!" schon sehr richtig. Er könnte natürlich auch "Preußen! - Stillgestanden!" befehlen, da sei einem Stabsoffizier schon die Wahl eines passenden Avertissements freigestellt.

Das in einem solchen Fall gern benutzte neuzeitliche, aber falsche "Achtung!" verwirrt einen gut exerzierten Preußen nur, denn der würde verwundert annehmen, dass augenblicklich 'präsentiert' werden solle, und das auch noch ohne das üblicherweise vorauszugehende "Stillgestanden!"

"Alles hört auf mein Kommando! - Stillgestanden!" ginge vielleicht auch noch, wobei sich das Avertissement nach meinem Geschmack leicht nach Neuzeit anhört...

#246 RE: Ratespass mit Reglement-Wissen von Jäger K. 28.04.2012 13:41

avatar

ich habs so gefunden...

da die Einheit ja nicht vom Stabsoffizier sondern vom Einheitenkomandant befehligt wird muss dieser erstmal anzeigen das er jetzt befehlen will.
also der Kompaniechef lässt antreten.. die Truppe steht im "Rührt euch" er macht Meldung und übergibt an den Stabsoffizier (Z.B. weil dieser Auszeichungen verteilen will)
dieser übernimmt das Kommando mit "Alles hört auf mein Kommando" - "Still gestanden" "Richt euch" - Gewehr auf"- "Gewehr ab"
dann hat er die volle Aufmerksamkeit

#247 RE: Ratespass mit Reglement-Wissen von Haupti 28.04.2012 13:52

avatar

Wo bitte ist das zu finden? Die Quellenangabe bitte.

#248 RE: Ratespass mit Reglement-Wissen von Jäger K. 28.04.2012 16:09

avatar

leider nur im Net

http://www.der-chronist.de/kommandos.html

versuche aber noch ne bessere Quelle zu finden ;-)

#249 RE: Ratespass mit Reglement-Wissen von Haupti 28.04.2012 16:52

avatar

Meinst Du wirklich im Ernst, dass die von Dir angegebene Seite für unsere Darstellungsepoche maßgeblich sein könnte?
Wenn man diese Seite mal kurz checkt, findet man doch mehr Hinweise auf Karneval und Formationen für Karneval-Umzüge als ein zeitgenössisches Preußisches Reglement.

Der Gag ist Dir gelungen. Den Spass gönne ich Dir.

Falls Du das Preußische Reglement von 1812 mal intensiver studieren oder einfach nur nachschlagen willst , kannst Du es Dir hier anschauen oder runterladen:
http://www.kurmaerkische-landwehr.de/html/reglement.html

#250 RE: Ratespass mit Reglement-Wissen von Jäger K. 28.04.2012 17:25

avatar

das hab ich doch schon ;-)

da hab ich aber nichts zu Deiner Frage gefunden

die Karnevalsquelle ist nicht die beste.. aber die müssen es ja auch irgendwo herhaben...

und es war auf die Schnelle das einzige wo ich dazu was gefunden hab

aber die Antwort auf Deine Frage lautet also das der Stabsoffizier die Truppe "anspricht"

#251 RE: Ratespass mit Reglement-Wissen von Oberjaeger Huras 28.04.2012 19:22

avatar

Das ist jetzt nicht dein ernst? Oder??? Wir fragen hier nach dingen aus unserer zeit. Und wir versuchen die Lützower der Authentizität näher zu bringen und du kommst wieder mit vergleichen aus dem karnevalsvesen. Na dann Lützow, Friesen, Petersdorff helau... -,-

#252 RE: Ratespass mit Reglement-Wissen von Jäger K. 28.04.2012 23:01

avatar

ey.. es heißt doch Ratespaß und nicht wissenschaftliche Aufarbeitung ;-)
und ich lag dicht drann..
und das mit den Karnevalsverein ist nicht so ganz richtig..
die haben auch eine Preußische Historiengruppe
und von daher haben sie sich auch mit der Geschichte befasst...
wenn du das mal genau durchliest findest du sagar die Antwort von Haupti
"Kommando = Alles hört auf mein Kommando]
oder General / König begrüßt die Schützen "

also so schlecht ist die Quelle nicht :-)

#253 RE: Ratespass mit Reglement-Wissen von Haupti 28.04.2012 23:27

avatar

Du meinst es doch ernst! Und ich dachte Du machst einen Joke!

Mensch Vati, bring jetzt nichts durcheinander.

#254 RE: Ratespass mit Reglement-Wissen von Jäger K. 29.04.2012 00:55

avatar

oh.. schaff ich es Dich kunfuss zu machen .... *gg*

#255 RE: Ratespass mit Reglement-Wissen von Jäger K. 29.04.2012 00:57

avatar

Strich drunter...
mach ne neue Frage

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz